Marathon-Voßstraßenfest

Am 19. April 2015 fand der 25. HAJ-Marathon in Hannover statt und führte direkt durch die Voßstraße - wo der Verein zum ersten Mal das Marathon-Voßstraßenfest durchführte. Ziel des Festes war eine Spendensammlung für den Förderverein der Brüder-Grimm Schule in Hannover, der aktuell ein Projekt zur Integration von syrischen Flüchtlingskindern durchführt. Großzügig unterstützt wurde das Fest durch die Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung sowie dem ReWe-Markt an der Voßstraße, denen an dieser Stelle besonderer Dank gebührt.

Die durch den Brügerkrieg in Syrien traumatisch hoch belasteten Kinder werden aufgrund der Schulpflicht nach ihrer Ankunft in den Flüchtlingsheimen sehr schnell in reguläre Klassen eingeführt - jedoch komplett ohne Sprachkenntnisse und die notwendige Betreuung. Hier setzt das Projekt des Fördervereins an, bietet die dringend erforderliche Hilfe und leistet so einen wichtigen Beitrag zur Unterstützung der Flüchtlingskinder und der Integration in Deutschland.

Das Fest an der Voßstraße hat den Besuchern unter anderem hervorragende Live-Rock-Musik durch die Quick-Nick-Band und leckere Currywurst im und vor dem Lokal XS ALL AREAS geboten und im benachbarten Restaurant Azurro wurden kleine Snacks und leckere Weine angeboten. Zwischen den beiden Lokalen wurde durch engagierte Mitglieder der beteiligten Vereine (Förderverein der Brüder-Grimm Schule e.V., Afrikanischer Dachverband Norddeutschland e.V und Deutscher.Soldat. e.V.) Kaffee und Kuchen angboten, sowie Lose für die große Tombola verkauft. Die Hauptgewinne (ein Gourmet-Menü im Azurro und zwei schöne handgearbeitete Liegestühle aus Teakholz von sam nok) und der gute Zweck der Veranstaltung sorgten für eine großen Absatz der Lose, welche durch hilfsbereite (und sehr niedliche) Nachbarskinder im Umkreis des Festes verkauft wurden. Besonders gefreut haben wir uns über die Prominenten Gäste aus der Politk: Klaus-Peter Bachmann (Vizepräsident Niedersächsischer Landtag) und Michael Hans Höntsch (MdL).

Insgesamt wurden durch den Verkauf von Tombolalosen, Kaffee und Kuchen eine Spendensumme von ca. 1.300 € für das Projekt des Fördervereins gesammelt!  

Unser Verein und besonders Nari Reinke (Idee und Hauptorganisation der Veranstaltung) bedanken sich auf diesem Weg nochmals bei den beteiligten Geschäften aus der List für die großzügigen Spenden, den vielen ehrenamtlichen Helfern vor Ort, dem Sponsoring durch die Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung, der Quick-Nick-Band für den kostenfreien Auftritt sowie XS ALL AREAS und Azurro für die gastronomische Begleitung des sehr gelungenen Spendenfestes!

Impressionen vom Fest finden Sie hier auf der Flickr-Seite unseres Vereins und einen weiteren Bericht auf der Homepage von Klaus-Peter Bachmann (Vizepräsident Niedersächsischer Landtag). Weitere Bilder folgen demnächst.

 

 

 

 

Marcus

Marcus Reinke (Jahrgang 1980, Hauptmann d.R.) ist seit 2012 Mitglied des Vereins und für die Webseite und die IT des Vereins zuständig.

In Zukunft

Keine Termine

Kalender

Letzter Monat Mai 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3 4 5 6 7
week 19 8 9 10 11 12 13 14
week 20 15 16 17 18 19 20 21
week 21 22 23 24 25 26 27 28
week 22 29 30 31

Wer ist online?

Aktuell sind 141 Gäste und keine Mitglieder online

Suche

Schreiben Sie uns

Deutscher.Soldat. e.V.

Postfach 51 03 23  |  30633 Hannover
eMail: Kontakt@DeutscherSoldat.de 

Bankverbindung

Deutsche Skatbank
IBAN: DE14 8306 5408 0004 9572 70
BIC: GENODEF1SLR

Login

JSN Solid template designed by JoomlaShine.com